Wer kennt es nicht - das Ultental in Südtirol.
Ein beliebtes Urlaubsziel für Winter- und Sommerurlauber.
Das 40 km lange Tal verläuft parallel zum nördlich gelegenen Vinschgau und gehört grö▀tenteils zur gleichnamigen Gemeinde Ulten. Die Hauptorte des Tales sind: St. Gertraud, Kuppelwies, St. Nikolaus, St. Walburg, St. Pankraz. Eine besondere Sehenswürdigkeit verbirgt das Tal auch, ein Naturdenkmal.
Die drei Ultner Urlärchen werden auf ungefähr 800 Jahre geschätzt.